BERATENDE INGENIEURE VBI

Stadtteilzentrum Klingenbergplatz

Allgemeines
In Oldenburg entsteht ein modernes Stadtteilzentrum mit ca. 18.500 m³ Bauvolumen zur Nutzung als Stadtteilbibliothek, Kurzzeitpflege und Schwesterwohnheim. Die MÖLLER + PENNING GmbH wurde 2017 mit der Tragwerks-, der Energieeffizienzplanung, dem Nachweis des baulichen Schallschutzes, sowie des baulichen Brandschutzes  und der Prüfung der Luftdichtheit der Gebäudehülle als Zwischen- und Schlussmessung beauftragt. Die Generalübernehmervergabe der Bauleistungen erfolgte als beschränkte Ausschreibung.

Tragwerk

Der Neubau wird im Erdgeschoss flexibel als Stahlbetonskelettbau und in den oberen Etagen als üblicher Mauerwerksbau realisiert.

Energieeffizienz
Die zum Zeitpunkt der Planung gültige EnEV wurde durch den Einsatz einer hocheffizienten Gebäudehülle, überwiegender Fensterlüftung und den Einsatz einer konventionellen Heizungsanlage, zusammen mit einem BHKW unterschritten.

Schallschutz
Der Schallschutz entspricht dem erhöhten Niveau der DIN 4109.

Brandschutz
In Abstimmung mit dem extern erstellten Brandschutzkonzept wurden alle Bauteile für ausreichende Brandsicherheit bemessen.